Slide background

Annelie Schubert | presented by Mercedes-Benz and ELLE

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_12

Meine Berichterstattung zur Mercedes-Benz Fashion Week Berlin für die Saison Spring/Summer 2016, die jetzt gerade im Juli stattgefunden hat, möchte ich mit einer ganz besonderen Kollektion starten. In jeder Saison freue ich mich besonders auf die Show des Designers oder der Designerin, welche von der Elle in Zusammenarbeit mit der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin ausgewählt wurde. Bisher stachen mir diese Fashion Shows immer positiv ins Auge: Meist junge Design-Talente, die in Berlin noch unbekannt sind, zeigen hier ihre Kollektion und fallen dabei oft durch ausgefallenere Entwürfe und mehr Mut zum Nicht-Mainstream auf.

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_02

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_08

Bisher habe ich hier beispielsweise Satu Maraanen entdecken können, mich von der Show von Steven Tai (der übrigens auch bei Hyères gewonnen hat) faszinieren lassen oder die Herrenkollektion mit ungewöhnlichem Twist von Beautyberry angesehen.

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_03

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_07

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_04

Annelie Schubert – Gewinnerin bei Hyères

In dieser Saison wurde die Ehre Annelie Schubert zuteil. Der Name könnte dem ein oder anderen Fashion-Profi bekannt vorkommen: Im April diesen Jahres gewann die Berliner Designerin, die ihren Abschluss an der Kunsthochschule Weißensee gemacht hat, den Wettbewerb des internationalen Mode-Festivals Hyères. Kein geringerer als Karl Lagerfeld ist Schirmherr dieser Veranstaltung – auf den Gewinn eines Preises dort kann man sich also durchaus etwas einbilden.

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_05

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_09

Umso schöner, dass Annelie Schubert ihre Kollektion auf der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin nochmals vorstellte. Ihre Kollektion trägt den Namen „aprons“ – zu Deutsch „Schürzen“. Die Schürze inspirierte die Designerin nämlich, was sich in ihren drapierten und übereinander kombinierten Kleidungsstücken widerspiegelt. Der hieraus resultierende Lagen-Look erinnert auch von der Silhouette her ein wenig an Schürzen: So sind die Rückseiten der Designs oft um Einiges kürzer, als die Vorderseiten.

Im ersten Moment wirkt die Kollektion ein wenig sackig, grobe Tweed-Stoffe treffen auf Neopren – auf den zweiten Blick entdeckt man jedoch unzählige Details. Hier und da blitzt Chiffon in Kontrastfarben hervor, ein Saum liegt in Falten oder ungewöhnliche Schnitte. Vor allem sollte man die Rückseiten nicht außer Acht lassen – dann entpuppt sich die Kollektion als feinfühlige Zusammenstellung mit Liebe zum Detail, gekonnten Drapierungen und interessantem Materialmix. Für mich eine der besten Schauen dieser Saison!

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_06

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_10

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_11

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_13

annelie_schubert_mercedes_benz_fashion_week_berlin_fashionshow_01

Photos © by Cornelia Schuhbauer | Fashionvictress.com

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*