Beiträge der Kategorie DIY

Diese Blogposts befinden sich in der Kategorie "DIY".

Outfit: Hello, Fall!

herbst_trend_hallhuber_offshoulder_khaki_minibag_culotte_hosenrock_rebeccaminkoff_07

Ich mag es gar nicht schreiben, aber: Der Sommer ist offiziell vorbei. Ihr habt sicher schon gemerkt, dass ich total auf’s Wetter fixiert bin. Für mich hat die Kleidungswahl einfach absolut etwas mit der Stimmung zu tun, die wiederum total vom Wetter beeinflusst wird.

Dabei spreche ich gar nicht von Gummistiefeln oder Regencapes, wobei natürlich auch typische Herbst-Kleidungsstücke wie Mäntel hier wieder öfter zu sehen sein werden. Ich spreche eher von Farben – meist fühle ich mich ganz klassisch von dunkleren Farbtönen angesprochen. Beige und Camel finde ich diesen Herbst ganz toll und Grautöne in Verbindung mit Marsala haben mich schon im Sommer ein klitzekleines bisschen auf den Herbst freuen lassen.

(mehr …)

Wiesn Week: Lebkuchenherztasche selber nähen

WiesnWeek_Banner_4

Wiesn Accessoires-1

Erster Post der Wiesn Week zur Einstimmung aufs bekannte Münchner Volksfest: Ein DIY Tutorial für Lebkuchenherz-Taschen. Ich gebe zu, das Video ist nicht aktuell gedreht worden, aber nach der Anleitung werde ich einfach dermaßen oft gefragt, dass ich ihr ohnehin noch einen eigenen Blogpost widmen wollte.
Also. Angefangen hatte alles schon 2009 damit, dass ich auf dem Oktoberfest an einem Stand diese süßen Täschchen in Lebkuchenherzform entdeckt habe, die mir aber für die Qualität und Verarbeitung schlichtweg zu teuer waren. Also habe ich mich mit Stoffresten an die Nähmaschine geklemmt und selbst drauflosgebastelt. Der Reißverschluss ist ein bisschen tricky, aber Druckknöpfe oder ein Hakenverschluss funktionieren genauso gut und sind viel einfacher zu realisieren.
Mehr als ein paar Stoffreste, ein Band als Tragehenkel und einen Knopf, Haken- oder Reißverschluss sowie ein bisschen Zeit und Geduld braucht ihr auch gar nicht! Falls ihr so eine Tasche näht oder sogar schon genäht habt, dann zeigt doch mal her, was ihr so gezaubert habt!

(mehr …)

Sew it yourself, Episode 2: Rock it!

20130523-083352.jpg

Die erste Folge von Sew it yourself ist ja schon eine Weile her – Zeit für nummero zwei! Das Making-Of Foto oben kennt ihr ja vielleicht schon – ja genau, eigentlich wollte ich schon viel früher mit dem Schneiden fertig sein, aber zuerst hat mir das Wetter einen gewaltigen Strich durch die Outdoor-Szene gezogen und danach konnte ich mich nicht von meinen universitären Verpflichtungen loseisen. Aber besser spät als nie, gell? Hier ist es also, und wartet darauf von euch gewatcht zu werden! ;)

You remember the first episode of Sew it yourself? Well, I actually didn’t want to wait so long before uploading number two, but first, I had serious weather issues which didn’t allow filming any outdoor footage. Second, my university stuff kept me quite busy. But finally it’s up now and I hope really much you will enjoy it! ;)

Pastel Love

Momentan liebe ich die Kombination verschiedener Pastellfarben. Sowieso bin ich kleidungstechnisch gerade liebend gern ein richtiges Mädchen, trage eigentlich nur noch Röcke und Kleider. Den Rock auf den Fotos habe ich übrigens mal wieder selbst genäht – dafür braucht man keine zwei Stunden! Ein neues DIY-Videotutorial aus meiner SewItYourself-Reihe gibt es ganz bald, nachdem ich am Wochenende jetzt endlich die letzten Szenen filmen konnte. Und ich freue mich riesig auf die Tage, an denen man keine Jacke mehr braucht…

(mehr …)

DIY: Sequin Embellished Sandals

Tjaja, ich scheine wirklich von einer Art Sucht befallen zu sein. Gleich vier DIY-Projekte in einer einzigen Woche am Laufen zu haben, habe selbst ich noch nicht geschafft. Mit dem roten Mantel war ich gerade fertig, da packte mich die Nähsucht und ich startete sofort mit einem Tellerrockkleid (beide hier zu sehen), gestern habe ich noch einen Blazer fertig genäht und dann ist mir beim Ausmisten ein pinkes Paar Sandalen in die Hände gefallen. Ohje.
Dazu muss ich wohl erst eine kleine Story erzählen:

(mehr …)