Slide background

Milan over the weekend: Third Day – Scala & Milan by Night

Von außen äußerst unscheinbar, von innen einfach hinreißend: Die Scala. Wer den berühmten Opernsaal unter die Lupe nehmen möchte, muss sich entweder eine Tageskarte für 6€, die auch den Eintritt in das Museum beinhaltet, oder ein Ticket für eine Vorstellung kaufen. Eigentlich hatten wir ja letzteres vor, waren aber zu spät dran, da schon alles ausverkauft war. Also entschieden wir uns für die erste Variante – da es am Sonntag regnete, waren Indoor-Aktivitäten sowieso angenehmer und das Museum ist wirklich interessant und teuer ist es ja nun wirklich nicht. Nur auf eine Sache muss man achten: Wenn gerade eine Vorstellung oder Probe stattfindet, darf man natürlich nicht in den Saal, von daher sollte man sich vorher erkundigen. Wir hatten das nämlich verschusselt und schauten uns daher vormittags das Museum an, kamen aber nachmittags nocheinmal zurück, um auch den eigentlichen Ort des Geschehens zu bestaunen.

Den Mailänder Dom von innen muss man einfach auch einmal gesehen haben (bezahlen muss man dafür nichts). Ich muss sagen, es ist ganz schön imposant wenn die gigantische Orgel gespielt wird, während man an diesen wirklich riesigen Säulen vorbei läuft! Den eigentlich obligatorischen Besuch des Dach des Domes ließen wir wegen des Wetters aus – das werde ich beim nächsten Mal nachholen. Gegen Abend mussten wir auch schon wieder nach Hause, wo wir vom plötzlichen Wintereinbruch begrüßt wurden und das Auto erst einmal vom Schnee befreien mussten. Mittlerweile ist zwar alles wieder weggetaut, aber ich denke, so langsam hält der Winter Einzug! Im nächsten Post erzähle ich euch dann noch ein wenig über Shoppingmöglichkeiten in Mailand.

Looking at it from the outside, the Scala looks kind of unimpressive, but wait until you have seen the inside: Wow! If you want to see the famous opera hall, you either could buy a day pass for 6€ or purchase a ticket for a show. Actually this is what we wanted to do, but we were a bit too late so everything was sold out already for the weekend. So we went for the first option which includes the visit of the museum, too. It was rainy on Sunday anyway, so this was probably a very good idea and also totally interesting. There’s only one thing you have to pay attention at: If there’s a show or rehearsal taking place, you can’t see the opera hall. This is exactely what happened to us, so we had a look at the museum in the morning and came back to see the rest lateron.

Another thing you shouldn’t miss is to see the Duomo from the inside. Being one of the biggest churches in the world, it is even more impressive if you hear those huge organs and pass by the many columns. We didn’t do the obligatory visit of the roof of the Duomo because of the rain, I think I’ll better do that next time when the weather is better. In the evening, we had to return home already where we were welcomed by much snow: It’s all gone in the meantime, and also got a bit warmer again, but I think winter is just around the corner now. In the next post, I’ll tell you something about shopping in Milan so stay tuned!


The Scala from the outside


Inside the Duomo



Piazza del Duomo


Galeria Vittorio Emanuele II by night







I was wearing:
Zara Necklace
Primark Trenchcoat
H&M Leather Pants
Esprit Booties
Furla Bag

          bloglovin

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

4 comments on “Milan over the weekend: Third Day – Scala & Milan by Night

  1. Mary says:

    Oh wow it does look pretty great!
    I love your bag by the way!
    x
    http://fashionandstyleareourlives.blogspot.be/

  2. Dani says:

    Liebe Conny,

    Mainland steht auch auf meiner “muss-ich-mal-gesehen-haben-Liste” – danke für die schönen Eindrücke!

    Liebe Grüße
    Dani

  3. Amandine says:

    lustig die tasche!! ich kenne das Modell gar nicht. Finde aber sehr lustig dass es unten so Durchsichtig ist

  4. Simone says:

    Wow, wunderschöne Bilder! Ich bin beeindruckt…