Slide background

Pleasures: Redecorating my shoes’ home

Falls ihr mir auf Instagram (@fashionvictress)folgt, habt ihr es vielleicht schon mitbekommen: Ich bin gerade dabei, mein Schuhzimmer umzugestalten. Einige von euch haben mir ein paar nette Ideen und Tips gegeben (danke!!) und ich glaube ich bin jetzt schon fast zufrieden. Ein Zimmer im eigentlichen Sinne ist es ja nicht so ganz: Der Platz vor unserer Eingangstür wurde vor unserem Einzug als Abstellplatz genutzt, aber statt Staubsauger und Co. habe ich ein paar einfache Bretter an der Wand platziert und so ein kleines Zuhause für meine Schuhe geschaffen. Okay, seitdem ich vor knapp zwei Jahren das erste Mal Fotos von meinem Schuhzimmer gemacht habe, sind doch einige Paare dazu gekommen… In der letzten Zeit ist es mir ein wenig zu chaotisch geworden, und da ich viele Schuhe in ihren Kartons aufbewahrt habe, habe ich auch ein wenig den Überblick verloren. Nach einigem Hin- und Her habe ich mich jetzt dazu entschieden, sie erstmal außerhalb ihrer Kartons aufzubewahren – mal sehen, wie schlimm es mit dem Staub wird. Gefällt’s euch?

PS: Wie ihr auf dem letzten Bild sehen könnt, ist das eigentlich nicht nur mein, sondern auch Phils Schuhzimmer. Seine Menge an Tretern ist nur, naja, verschwindend gering :D

If you follow me on Instagram (@fashionvictress) you may have noticed already that I currently redecorate my shoes’ room – this was quite necessary after nearly two years when I took the first photos of this space. Thanks for your ideas and recommendations you gave me on Instagram! I think I’m quite satisfied yet with the result. It’s much more well-arranged now. Actually it’s not a room, but a small place right in front of our entrance door which was used as a storeroom before we moved in. But instead of storing a hoover and mops out there, I put some shelves on the wall to give my shoes a little home. I decided to keep them outside of their boxes now for a while, since I somehow lost track of all the shoes I have.

PS: As you can see on the last picture, it’s not only my shoes’ closet, but also Phil’s: But his amount of shoes is very small compared to mine… :D







          bloglovin

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

4 comments on “Pleasures: Redecorating my shoes’ home

  1. An-le says:

    Die Schuhe und die Tachen sind sooooo toll !

  2. Katharina says:

    sieht doch prima aus…
    ich will mir für meine Zeitschriften noch so ein durchsichtigen Ordner holen…hab das irgendwo mal gesehen und brauch ein wenig Ordnung :)

    Wünsche Dir…trotz lernen..einen schönen Sonntag

  3. Love it! Da hast du richtig etwas prächtiges erreicht! <3

  4. Lola Finn says:

    Schuhzimmer????? *_* Meine Schuhe müssen in Kisten leben….