Archiv 2011 - Seite 4 von 42 - Fashionvictress - Fashionblog aus München

Diese ist alle Posts mit dem Postmonat November, 2011. Bitte benutzen sie auch die Suche-Funktion.

Marni for H&M Designer Collaboration March 2012

Eigentlich wollte ich heute einen entspannten Tag machen und nicht bloggen, aber als ich nur kurz meine E-Mails und Facebook-Nachrichten abrufen wollte, erspähte ich eine Nachricht, die ich einfach kurz weitergeben muss! Bei H&M wird’s definitiv nie langweilig, denn die nächste anstehende Designer-Kollaboration direkt nach Versace (wovon es ja demnächst auch noch eine kleine Frühjahrskollektion gibt) kündigt H&M jetzt die Zusammenarbeit mit dem Label Marni an. Viele Infos dazu gibt’s noch nicht, aber in einem kleinen Video wird dem potentiellen Kunden bereits ein kleiner Einblick gewährt. Meinungen?

Actually today I didn’t want to write any blog entry and spend the whole day relaxing, but after quickly checking my e-mails and facebook messages I received some news I immediately wanted to share with you! It’s not going to be boring at H&M: Directly after the collaboration with Versace (where also a spring collection is going to be in stores soon) H&M announced to work together with the label Marni. I didn’t find that much information, but I found this video showing some first details to the potential customer. Your opinion?

          bloglovin

Ägypten #5: Outfit im Wind

Wahnsinn, wie schnell die Zeit davonrennt: Heute ist schon der fünfte Tag unseres Ägyptenaufenthalts! Nur noch zwei volle Tage plus Abreisetag sind übrig geblieben. Die müssen ausführlich genossen werden! Auf den Bildern seht ihr mal, wie windig es hier eigentlich ist. Und das geht die ganze Zeit so.

Generell ist es schon schön warm, vor allem im Vergleich mit zu Hause – aber manchmal erwischt einen ein richtig fieser Windstoß, der einen sofort frösteln lässt. Es ist also ratsam, immer eine Jacke oder einen Schal mit sich herumzutragen… ;) Übrigens trage ich hier die Schluppenbluse von H&M, nach der ich so lange gesucht hatte, und mein Maxi-Kleid (das ihr noch aus Venedig kennen dürftet) habe ich zu einem Rock umfunktioniert. Zwischen den Outfit Fotos findet ihr auch noch ein zwei kleine Impressionen von unserem Hotel.

(mehr …)

Ägypten #4: Hurghada

aegypten_hurghada_alf_leila_wa_leila_hotel_pool_06

Viel über unseren Tagesablauf heute brauche ich glaube ich nicht mehr erzählen – der hat sich nicht großartig von den vorherigen beiden Tagen unterschieden. Ein bisschen fotografiert, ein wenig gefilmt und nebenbei die Sonne genossen.

Heute verbrachten wir mehr Zeit im Alf Leila Wa Leila, welches mir persönlich besser gefällt als das Dana Beach. Vermutlich, weil hier kaum etwas los ist – und das Meer ist eh zu kalt, um darin zu baden. Phil hatte seinen Clip recht früh im Kasten, sodass wir uns ein bisschen in die Sonne legen und entspannen konnten.

(mehr …)

Ägypten #3: Szenenwechsel – Dreh im Dana Beach

aegypten_alf_leila_wa_leila_dana_beach_werbespot_dreh_holidaycheck_hotel_07

Zur Abwechslung waren wir heute im Nachbarhotel unterwegs, dem Dana Beach. Eine riesige Anlage, in der man sich glatt verlaufen könnte, erwartete uns, und zum ersten Mal waren wir dann (endlich!) auch am Strand. Zum Baden war es mir persönlich doch zu kühl, aber die Füßchen wurden brav ins rote Meer getaucht.

Dieser Punkt wäre dann schonmal abgehakt. ;) Zwischendurch lag ich auch mal ein paar Minuten in der Sonne, und ich muss sagen, sowas tut doch einfach nur gut – zu Hause bin ich oft morgens nach dem Aufstehen schon schlapp und ausgelaugt, wenn ich keine Sonne zu Gesicht bekomme, und hier ist das Dauergrinsen eigentlich vorprogammiert. Geht das nur mir so, oder seid ihr auch automatisch gut gelaunt, wenn die Sonne scheint? :)

(mehr …)

Ägypten #2: Hollywood-Feeling im Alf Leila Wa Leila

aegypten_alf_leila_wa_leila_holidaycheck_hotel_04

So meine lieben, ich glaube ich muss jetzt nochmal genau erzählen, wieso ich eigentlich mitten im Semester ganz spontan eine Woche in Ägypten verbringe. Erwähnt hatte ich schon, dass Phil für Holidaycheck als Außenreporter bloggen darf. Große Klasse, dafür durften wir kostenlos ins Hotel “Alf Leila Wa Leila” in Hurghada reisen und sind live dabei beim Dreh des neuen Werbespots.

Phils Aufgabe (ich darf natürlich ein bisschen helfen, wenn ich schon dabei bin) ist es, ein paar Fotos und Videoclips hinter den Kulissen des Drehs zu erstellen. Gefilmt werden unter anderem andere Urlauber, die sich hier vor Ort an einem kleinen Holidaycheck-Stand dafür “bewerben” können. Außerdem gibt es direkt gegenüber noch ein Nachbarholen, in dem wir ebenfalls noch Clips drehen werden. Dort geht’s dann morgen hin.

(mehr …)