Slide background

Outfit: Von Eleganz und neuen Anfängen

Miu Miu Clutch Plissée Kleid

Vor kurzem habe ich meine liebe Irina auf ein samstägliches Event begleitet. Wir waren im Ludwig Beck unterwegs, eines der großen, schicken Kaufhäuser Münchens. Direkt am Marienplatz bei herrlichstem Wetter schien die perfekte Samstagsbeschäftigung zu sein.

Dort trafen wir unter anderem Designerin Marina Hoermanseder, die ich schon lange mal persönlich treffen wollte. Wir quatschten mit ihr – wie könnte es auch anders sein – zum Thema Mode. Dabei kamen wir auch auf aktuelle Trends zu sprechen. Vetements zum Beispiel hat sich ja eher einem nicht-schicken, fast trashigen Look verschrieben.

Trend: Bloß keine Eleganz?

Das scheint gerade tatsächlich ein Trend zu sein, da waren wir uns alle einig. Weg vom Chic, hin zu zerrissenen Jeans, abgelatschten Sneakern, XXL-Prints auf Pullovern und Shirts sowie Outfits, bei denen die meisten Eltern und Großeltern die Hände über dem Kopf zusammenschlagen.

Irgendwie scheint Eleganz auf dem Trendbarometer gerade nicht weit oben zu stehen.

Aber warum eigentlich nicht? Einfach auf Trends pfeifen, trotzdem einen eleganten Chic leben – ja, das würde mir eher gefallen. Auch im Büro höre ich manchmal Kollegen sagen, sie würden lieber jeden Tag in einer lässigen Jeans anstatt im schicken Kleid oder Anzug ins Büro kommen.

Ich wiederum finde, wir sollten uns viel öfter mal richtig schick machen, das schönste Kleid aus dem Schrank holen und nicht so faul sein, was Mode angeht.

Miu Miu Clutch Plissée Kleid

Neue Anfänge

Den zweiten Teil des Post-Titels muss ich wohl auch noch kurz erklären. Neue Anfänge? Ja, irgendwie schon. Wir haben eine neue Wohnung in München gefunden! Wir werden uns also in den kommenden Wochen und Monaten mit dem Umzug beschäftigen.

Auch wenn ich nicht damit gerechnet hätte, nach nur drei Jahren schon wieder in eine neue Wohnung zu ziehen, freue ich mich schon riesig auf’s Einrichten. Wir haben eine ganz tolle Altbauwohnung gefunden und uns sofort in sie verliebt. Es war die erste Wohnung, die wir bei der Wohnungssuche angeschaut hatten und wenige Tage später bekamen wir eine Zusage.

Ehrlich gesagt hätte ich niemals gedacht, dass wir so schnell eine so tolle neue Wohnung finden würden – man hört ja vom Münchner Wohnungsmarkt stets nur das Gegenteil! Mein Tipp: Auf jeden Fall eine Bewerbermappe mit allen (!) möglichen Infos zusammenstellen und beim Besichtigungstermin einen guten, zuverlässigen Eindruck hinterlassen. Wir fühlten uns beim Erstellen der Mappe eher wie beim Bewerbungsgespräch (oder wie bei einem Partnersucheportal 😉 ), aber letztendlich hatten wir damit mehrere Zusagen innerhalb weniger Tage erhalten.

Und: Wenn es schon die Altbau-Traumwohnung werden soll, dann sollte man nicht auch auf einen XXL-Balkon, ein Tageslichtbad, einen geräumigen Keller und die perfekte Lage mit Bäcker nebenan bzw. U-Bahnanschluss vor der Tür bestehen. Alles auf einmal bekommt man (zu bezahlbaren Preisen) vermutlich eher selten. Auch wir haben den ein oder anderen Abstrich gemacht, aber die Wohnung ist wirklich ein Traum – da verzichtet man gern auf die ein oder andere Kleinigkeit.

Interessiert euch generell ein Post zu meiner Wohnungssuche, vielleicht auch speziell in Bezug auf Altbauwohnungen?

Miu Miu Clutch Plissée Kleid

Miu Miu Clutch Plissée Kleid

Mein Outfit:
Kleid – Hallhuber (hier schon getragen)
Clutch – Miu Miu (andere Looks hier/hier/hier)
Schuhe – Zign (können auch wie hier/hier kombiniert werden)

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

3 comments on “Outfit: Von Eleganz und neuen Anfängen

  1. Melanie says:

    Ein sehr elegantes Kleid! Die Farbe steht dir :-*

    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

  2. Bianca says:

    Das Kleid gefällt mir wirklich gut. Elegant, aber nicht zu überladen. Ich finde auch, dass es momentan zu viele Casual Looks gibt, die auch etwas zu abgerissen aussehen. Ich bin für mehr Eleganz im Alltag.
    Viele Grüße Bianca
    http://ladyandmum.blogspot.de