Einträge mit dem Tag Zürich Archive - Fashionvictress - Fashionblog aus München

Diese Blogposts entsprechen der Suche "Zürich Archive - Fashionvictress - Fashionblog aus München".

Zürich – Tour durch die Stadt und Sonnenuntergang am Zürichsee

zuerich_schweiz_staedtereise_grossmuenster_06

In meinem letzten Post habe ich euch erzählt, dass ich in Zürich unterwegs war. Ich habe in der Schweiz also nicht nur den Hammetschwand-Lift in der Nähe von Luzern besichtigt, sondern auch Zürich selbst unsicher gemacht. Die Stadt fasziniert mich jedes Mal aufs Neue: Mittlerweile war ich bereits das dritte Mal in der Schweizer Stadt. Aber die unglaublich interessante Lage am Zürichsee, mit Blick auf die Berge in Kombination mit einer Großstadt finde ich persönlich sehr reizvoll. Scheinbar kann man doch irgendwie alles haben!

zuerich_schweiz_staedtereise_grossmuenster_01

(mehr …)

Hammetschwand-Lift – der höchste Freiluftaufzug Europas

schweiz_hammetschwandlift_buergenstock_vierwaldstaettersee_07

Das letzte Wochenende verbrachte ich in Zürich. Eigentlich war das Wetter super mies vorhergesagt, daher hatten wir uns im Voraus nicht wirklich Gedanken darüber gemacht, was und ob wir überhaupt etwas unternehmen wollten. Zwar hat es dann ab und an geregnet, aber nur kurz und ansonsten war es sommerlich warm und auch die Sonne zeigte sich oft. Das perfekte Wetter für einen kleinen Ausflug! Nachdem wir ja nun mittlerweile zum dritten Mal in der Schweizer Stadt zu Gast waren, entschieden wir uns für eine kurze Fahrt zum Hammetschwand-Lift.

(mehr …)

Travel Diary Switzerland: Bern & Zürich

Nach dem perfekten Wetter am Ostersonntag konnte es am Tag darauf wohl nicht mehr besser werden. Trotz ein wenig Nieselregen und bewölktem Himmel machten wir uns über Bern auf den Weg nach Zürich – natürlich wieder stilecht mit dem Zug. Schon auf der Hinfahrt hatte ich überlegt, doch in Bern kurz auszusteigen und eine Runde durch die Stadt zu drehen, aber da war es schon recht spät und im Dunkeln sieht man nicht so viel von einer Stadt, wie tagsüber.

Der erste Stop unserer Ostermontagstour war also Bern. Oder sollte ich sagen Bärn? Okay, das hört sich im ersten Moment nach einem richtig schlechten Wortwitz an, aber auf berndeutsch schreibt man diese Stadt tatsächlich mit einem Umlaut. Und immerhin finden sich nicht nur Bären auf dem Stadtwappen und als Figuren überall in Bern, sondern auch in Form von drei richtigen, echten Braunbären in einem Gehege an der Aare. Das wusste ich noch gar nicht, aber der Bär hat in Bern eine lange Tradition. Besonders schön an Bern finde ich die gut erhaltene Altstadt. Generell wirkt die Schweizer Bundesstadt vom Aufbau her sehr ursprünglich.

schweiz_zürich_bern_04
(mehr …)

Zürich: Wochenendausflug in die Schweiz – ein Fototagebuch

Zürich Schweiz Reise Wochenende

Sorry für die kurze Abwesenheit – ich war, mal wieder, unterwegs. Und zwar in Dublin! Bevor ich euch aber davon mehr berichte, schulde ich euch ja noch einige Impressionen aus Zürich.

An dieser Stelle könnte ich mich sicher endlos darüber auslassen, wie schön Zürich ist: Eine Metropole an einem See, mit Blick auf die Alpen. Herrlich!

Ich könnte schreiben, dass man unbedingt den Zürichsee bei einer Bootsfahrt oder einem Spaziergang genießen sollte, dass man von den Aussichtspunkten am Lindenhof oder von dem an der ETH einen wunderbaren Blick über beispielsweise Fraumünster, Grossmünster, Sankt Peter, die Limmat und die anliegenden Zunfthäuser hat, dass sich eine Wanderung auf den Uetliberg auf jeden Fall lohnt (und man sogar mit der Bahn hinauf fahren kann) oder dass ich mir vor dem ansässigen Louboutin-Laden die Nase am Schaufenster plattgedrückt habe (es war Feiertag).

Aber an dieser Stelle lasse ich neben der Kurzbeschreibung einfach mal Bilder spreche:

Zürich Schweiz Reise Wochenende
Anreise: Fahrt mit der Fähre von Meersburg nach Konstanz

Zürich Schweiz Reise Wochenende
Blick über Zürich von unserem Hotelzimmer

Zürich Schweiz Reise Wochenende
Landesmuseum Zürich

Zürich Schweiz Reise Wochenende

Zürich Schweiz Reise Wochenende
Zunfthäuser

Zürich Schweiz Reise Wochenende
Aussicht vom Lindenhof

Zürich Schweiz Reise Wochenende

Zürich Schweiz Reise Wochenende

Zürich Schweiz Reise Wochenende
Kirche Sankt Peter

Zürich Schweiz Reise Wochenende
Grossmünster

Zürich Schweiz Reise Wochenende

Zürich Schweiz Reise Wochenende
Zürichsee


Blick auf die Limmat


Das für mich leckerste Frühstück: Bircher Müsli und Croissants mit Himbeer-Marmelade!

Zürich Schweiz Reise Wochenende
Zürich Schweiz Reise Wochenende
Zürich Schweiz Reise Wochenende
Zürich Schweiz Reise Wochenende
Wanderung auf den Uetliberg

Zürich Schweiz Reise Wochenende

Mein persönliches Fazit: Zürich ist definitiv mehr als einen Besuch wert! Die Stadt liegt an einem großen See, der für diverse Aktivitäten genutzt werden kann. Zudem sind auch Berge ringsherum, falls einem Wanderungen oder Ähnliches mehr Spaß macht. Die Innenstadt ist hübsch und sehenswert, es gibt einige interessante Bauwerke. Schon allein ein Spaziergang an der Limmat entlang zeigt einem, dass die Zürcher da ein wirklich schönes Fleckchen Erde bewohnen.

Am günstigsten reist man wohl mit dem Bus, wir sind mit MeinFernBus gefahren und auch wenn man lange sitzen muss, war der Preis einfach unschlagbar… Als Student kann ich so auch günstig überall hinkommen und mir eine schöne Stadt anschauen, ohne viel Geld auszugeben. Dabei muss ich nur auf ein wenig Komfort verzichten (und mit einer etwas längeren Reisezeit rechnen).

Travel Plans


Frühere Reisen: Mallorca, Dominikanische Republik, St. Martin, Ägypten
Earlier Travels: Majorca, Domenican Republic, St. Martin, Egypt

Seit gestern gibt es ein paar kleine Neuerungen auf meinem Blog – habt ihr sie bemerkt? Ich habe das Farbschema insgesamt aufgehellt und in der Sidebar ein bisschen aufgeräumt. Was meint ihr? Seit einiger Zeit steht in der Sidebar ja auch bereits der Nizza-Urlaub, aber da ist noch ein wenig hinzu gekommen. Am Sonntag fliege ich für 5 Tage in den Urlaub. Wohin? Tja, das wüsste ich auch gern! Phil hat eine kleine Überraschungsreise gebucht. Alles was ich Phil entlocken konnte, ist, dass es dort wohl mindestens eine Palme gibt, dass es wärmer ist als hier und dass ich dort noch nicht war. Und es muss etwas mit einem Smaragd zu tun haben. Ich bin ratlos – habt ihr Ideen? Aber ich freue mich riesig, denn die letzten 5 Wochen habe ich außer meinem Schreibtisch kaum etwas anderes gesehen. Ende März geht es dann, wie schon länger geplant, erst für einen Tag nach Basel und dann an die Côte d’Azur. Ganz frisch zu den Reiseplänen hinzu gekommen ist auch noch eine Mini-Reise nach Zürich für ein verlängertes Wochenende im Mai. So, und nun versuche ich mir weiterhin den Kopf zu zerbrechen, was ich für meinen Trip am Sonntag einpacken soll, ohne zu wissen, wo es hingeht. Was meint ihr denn, wohin es mich verschlägt?

There are some tiny changes on my blog since yesterday – have you noticed them? I decided to use lighter colors from now and cleaned up the right sidebar a bit. What do you think? A few weeks ago I added a new event to my sidebar – Nice. But there’s now another travel that I have added. You’d like to know where I’ll be from this Sunday? Well, yes. Me too. Phil planned a secret travel and I have no idea where. The only thing I know is that there must be at least one palmtree, that I’ve not been there before and that it’s going to be warmer than here. And it must have something to do with an emerald. Any guesses? But I am really looking forward to it, since I’ve spent the last 5 weeks studying. At the end of March, I’ll be at the Côte d’Azur and in Zurich somewhere in May. And now I’ll go on with thinking about what the hell I should pack for a trip to a destination I don’t know.

          bloglovin