Einträge mit dem Tag Portugal Archive - Fashionvictress - Fashionblog aus München

Diese Blogposts entsprechen der Suche "Portugal Archive - Fashionvictress - Fashionblog aus München".

Portugal: Algarve & Lissabon – Überblick

Es hat seine Zeit gedauert, bis ich die ganzen Eindrücke aus dem Portugal-Trip verarbeitet und das Bildmaterial durchgesehen hatte. Im Prinzip waren es nur neun Tage, aber die waren voller Erlebnisse und toller Bilder (die wir ja natürlich auch alle festgehalten hatten). So habe ich doch einige Einträge geschrieben und der Übersichtlichkeit halber fasse ich sie hier nochmal zusammen.

Die Algarve-Küste

Ausflug nach Lissabon

Zurück an der Algarve
Tag 8: Abschied – der letzte Tag

Shopping in Lissabon

In diesem Post soll es ausschließlich einem klischeehaft-weiblichem Thema gehen: Shopping.

Einen ausführlichen Lissabon-Bericht habe ich hier geschrieben oder ihr schaut bei Phil hier vorbei.

Um es schonmal vorweg zu nehmen: Ich habe lediglich 4 Teile mit nach Hause gebracht: Eine Bluse, ein Kleid, ein Tshirt und einen 5er-Pack Armkettchen. Mehr war Koffer-Gewichts-technisch einfach nicht drin – was man nicht alles für einen billigen Flug tut… ^^

(mehr …)

Portugal #5: Urlaub an der Algarve Küste – Der letzte Tag

Albufeira

Nach dem sehr heißen Tag in Lissabon planten wir für unseren letzten Tag in Portugal lediglich eine ausgiebige Pool-Flack-Session und ein Abendessen inklusive obligatorischem Schnöseln in Albufeira ein.

Albufeira ist, wie ich zuvor schon geschrieben hatte, ein sehr touristischer Ort. Diesmal möchte ich aber ein wenig darauf eingehen, was man sich denn alles schmecken lassen kann. Es gibt so viele unterschiedliche Bars und Restaurants, dass einem die Auswahl relativ schwer fällt.

An Essen findet man auf den Speisekarten jedoch oft das gleiche: es wird frischer Fisch geboten (ich empfehle gegrillte Sardinen, typisch für die Algarve) und auch Omeletts sind beliebt. Es in den meisten Lokalen auch Pizza&Pasta, Burger, Salate und als eine Art Vorspeise Brot mit Butter, Oliven und Sardinenpaste.

Albufeira

Mittlerweile sind wir ja gestern wieder zu Hause angekommen (es ist wirklich unchristlich, um 3 Uhr morgens aufzustehen und zum Flughafen zu fahren, deshalb melde ich mich erst heute wieder zurück) und ich vermisse jetzt schon die Sonne, die von früh bis spät scheint. Und auch den Pool, das Möwen-Gekrächze, den frischen Wind, das kalte (!) Wasser des Atlantiks, die südländische Mentalität.

Eins ist klar: Wir kommen wieder 🙂

Portugal #4: Tagesausflug nach Lissabon

Nach dem wirklich interessanten und wunderschönen Besuch in Lissabon gestern haben wir heute unseren letzten Tag am Pool unseres Hotels und den Abend dann noch in Albufeira genossen.

Die Fahrt nach Lissabon mit unseren winzigen Hyundai dauerte knapp 3 Stunden. Wir fuhren in aller Herrgottsfrühe los, damit wir in keinerlei Berufsverkehr kommen konnten und zum anderen auch genug Zeit in Lissabon hatten. Schließlich ist die Stadt riesig, erstreckt sich über sieben Hügel und wir hatten einiges auf die „Unbedingt anschauen!“-Liste geschrieben.

Phil hat sich übrigens total verausgabt – seinen tollen Artikel über Lissabon könnt ihr hier lesen.

Lissabon Portugal

(mehr …)

Portugal #3: Silves, Albufeira & FIESA

Portugal Algarve Silves Albufeira

An unserem letzten Tag in Lagos verbrachten wir den Tag wieder am Strand und am Pool, um dann Abends das Örtchen Silves zu erkunden. Eigentlich wollten wir uns dort das Castelo ansehen, aber das war leider schon geschlossen.

Portugal Algarve Silves Albufeira

(mehr …)