Slide background

Beiträge der Kategorie Kreuzfahrt

Diese Blogposts befinden sich in der Kategorie "Kreuzfahrt".

Italienischer Spätsommer #2: Von Palermo zurück nach Genua

kreuzfahrt_ms_astor_italien_palermo_cagliari_olbia_genua_02

Nachdem wir in der ersten Hälfte unserer einwöchigen Reise bereits sehr viel erlebt hatten – schließlich besuchten wir unter anderem Rom und Pompeii – lagen in der zweiten Hälfte noch weitere interessante Ziele vor uns.

Nach einem majestätischen Sonnenaufgang (wenigstens einmal sollte man sich auf einer Kreuzfahrt früh den Wecker stellen, es lohnt sich) legten wir am südlichsten Hafen auf unserer Route an: Palermo.

Als Kind bin ich oft am Hafen von Palermo gewesen, da ich auf Sizilien oft mit meinen Eltern im Urlaub war. Nicht selten sind wir dann mit der Fähre in Palermo angekommen.

(mehr …)

Italienischer Spätsommer #1: Kreuzfahrt mit der MS Astor

kreuzfahrt_ms_astor_italien_genua_livorno_rom_civitavecchia_neapel_pompei_42

Hatte ich es geschafft, mich jahrelang vor einer Kreuzfahrt zu drücken (aus Angst vor Seekrankheit), könnte man glatt von einem Rekord sprechen angesichts der vierten Kreuzfahrt innerhalb von 3 Jahren.

Nach Reisen mit der MS Europa 2 im Mittelmeer, mit Silhouette Cruises auf den Seychellen und mit der Sea Cloud II rund um die Kanaren stand im September 2016 die vierte Schiffsreise im Kalender: Die MS Astor sollte uns innerhalb einer Woche von Genua nach Palermo und wieder zurück nach Genua bringen.

Anreise nach Genua

Die Planung der Anreise stellte uns dabei bereits vor ein paar kleinere Schwierigkeiten: Fliegen wäre die schnellste Alternative gewesen, zumal der Flughafen nicht weit vom Hafen entfernt liegt.
Blöderweise hätten wir dann einen Tag vorher anreisen müssen, da die Flugzeiten nicht zu den Einschiffungszeiten gepasst hatten.

Mit dem Zug wäre es ebenso umständlich geworden, da es fast nur Overnight-Verbindungen gibt, sodass man erstmal eine halbe Weltreise zurücklegt, bis man in Genua ist.

Blieb also nur die Option mit den eigenen vier Rädern, daher schnappten wir uns mal wieder einen Mietwagen.

Nach Genua fährt man von München aus etwa 8 Stunden, daher verzeiht mir bitte, dass die Lust nach Sightseeing in Genua eher in den Hintergrund trat. Die Stadt ist mit Sicherheit schön, aber als wir dann endlich auf dem Schiff angekommen waren, hatten wir keine große Lust mehr, dieses sofort wieder zu verlassen.

(mehr …)

Kreuzfahrten: Recap & Ausblick | MS Europa 2, MS Astor

MS EUROPA 2 Kreuzfahrt Hapag Lloyd Modeblog München

Auf Instagram und Facebook könnt ihr aktuell (und die nächsten 2 Wochen lang) schon erste Eindrücke von meinem Urlaub in Marseille, Barcelona und Nizza sehen. Allerdings habe ich noch eine weitere Ankündigung zu machen:

Im September geht’s für mich auf meine bereits vierte Kreuzfahrt. Nach meinem persönlichen Debut auf der MS Europa 2 fiel der Kreuzfahrt-Startschuss für mich erst 2014.

Kurz darauf folgten 2015 zwei Segel-Kreuzfahrten rund um die Seychellen und um die Kanaren.

(mehr …)

Kanaren #3: Seetag & Gran Canaria

kreuzfahrt_kanaren_seacloud_gran_canaria_sonnenuntergang_strand_meer_sehenswuerdigkeiten_urlaub_reise_07

Auf einer so kurzen Reise von nur fünf Tagen kommt das Ende leider noch schneller in Sicht, als bei längeren Trips. Zwar stand noch der Seetag vor dem Abreisetag an und auch am letzten Tag sollte es erst am Abend zurück nach Hause gehen – trotzdem war hier schon mehr als die Hälfte der Reise vorüber.

Der Vorteil an diesem Tag war, dass man sich komplett entspannen konnte, denn logischerweise steht an einem Seetag natürlich kein Landgang an.

(mehr …)

Kanaren #2: San Sebastián auf La Gomera

IMG_0737-2

Nachdem mich am vorigen Tag ein wenig die Seekrankheit erwischt hatte, war ich Tags darauf auf alles gefasst und zog bereits vor dem Frühstück sämtliche Register in Sachen Reiseapotheke. Pünktlich zum Frühstück war ich glücklicherweise topfit und konnte den nächsten Reiseabschnitt entspannter genießen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück machten wir es uns erstmal an Deck gemütlich: Die Sonne gab ihr Bestes und machte trotz Wind Pullover und Jacken überflüssig.

(mehr …)