Slide background

Outfit: Frühlingsgefühle – Muster-Mix im Selbsttest

Muster-Mix Frühling Outfit Modeblog München Fashion Blog

Frühling! Bist Du schon da? Nach meiner kurzen Reise nach Marrakesch habe ich logischerweise irgendwie genug vom Winter. Ich meine, wenn man schon mal in den Genuss von 25° Celsius und mehr kam, kann man nur schwer wieder auf den Wintermodus umschalten (jaja, first world problems 😉 ).

Aber nein, der Frühling lässt wohl noch eine Weile auf sich warten, auch wenn die Temperaturen schon vielversprechender aussehen.

Trotzdem stimmen wir uns modisch schon mal auf die kommende Jahreszeit ein, in den Shops haben die Frühjahrskollektionen bereits seit Monaten Einzug gehalten. Das Träumen von wärmeren Stunden wird uns so sehr einfach gemacht. An einem sonnigen Wintertag habe ich mich in frühlingshafter Montur nach draußen gewagt und einen besonderen Look fotografiert.

Mustermix heißt das Motto: Denn das Label More&More hat mich gebeten, für ihr Magazin einen Mustermix-Look zu gestalten. Nach einem Blick in meinen Kleiderschrank stand schnell fest: Ui, das wird schwierig. Viel Muster findet sich da nämlich nicht.

Muster-Mix Frühling Outfit Modeblog München Fashion Blog

Muster-Mix Frühling Outfit Modeblog München Fashion Blog

Da ich aber nicht nur begeistere Modebloggerin, sondern auch noch Mode-Messi bin (ich kann einfach keine geliebten Kleidungsstücke weggeben), war es dann doch weniger kompliziert als gedacht: Zum frühlingshaften Blazer mit einem Blütenmuster, das ein wenig wie eine Aquarell-Malerei wirkt, habe ich ein selbstgenähtes Kleid (fungiert hier als Top) kombiniert.

So lange man in der gleichen Farbpalette bleibt, ist Mustermix meiner Meinung nach vollkommen tragbar. Daher habe ich hier ein helles Muster zu einem ebenfalls hellen Print in sehr ähnlichen Farben getragen. Der Rest des Looks ist dann einfarbig gehalten: Schwarzer Rock (in Veloursleder-Optik) und schwarze Accessoires bringen ein wenig Ruhe in den quirligen Mustermix.

Ob ich das jeden Tag tragen würde, kann ich nicht sagen, aber ich habe so im Gefühl, dass der Mustermix diesen Sommer zurückkommt. Aber schließlich soll es auf diesem Blog auch um den Spaß an der Mode gehen und nicht zwingend
immer Looks zeigen, die man jeden Tag so ins Büro tragen würde.

Muster-Mix Frühling Outfit Modeblog München Fashion Blog

Muster-Mix Frühling Outfit Modeblog München Fashion Blog

Muster-Mix Frühling Outfit Modeblog München Fashion Blog

Oder anders formuliert: Auch im Büro kann und sollte man mal was Neues ausprobieren – ob und wie schrill es werden darf, kann ja immer noch jeder selbst entscheiden. Aber ein wenig Farbe hat noch nie jemandem geschadet und auch Muster sind dezent eingesetzt ein echter Hingucker. In Maßen können sie richtig schick wirken.

Ich finde, man nimmt sich doch allzu oft viel zu ernst und Mode soll schließlich nicht nur kleiden, sondern auch Spaß machen.

Meine Blogger-Kollegin Lisa von Cocos Philosophy hat sich übrigens dem gleichen Thema angenommen – schaut doch auch mal bei ihr vorbei.

PS: Jup, meine Haare sind ein gutes Stück kürzer! Endlich habe ich mich mal getraut.

Mein Outfit:
Blazer – More & More * (hier erhältlich)
Top (eigentlich ein Kleid) – DIY (hier getragen)
Rock – sOliver (hier getragen)
Schuhe – Buffalo
Tasche – Karl Lagerfeld (alte Posts hier/hier/hier)

* gesponsertes Produkt

Hinterlasse eine Nachricht

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind mit * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

2 comments on “Outfit: Frühlingsgefühle – Muster-Mix im Selbsttest

  1. Bianca says:

    Den Look finde ich total super. Vor allem der Blazer gefällt mir richtig gut und passt toll zum Muster des Kleides.
    Viele Grüße Bianca
    http://ladyandmum.blogspot.de

  2. Danke Bianca! Das freut mich, bei der Kombi war ich mir ein wenig unsicher 🙂 LG